Home       Wir über uns       Arbeitsbereiche       Spielraumplanung       Partnerbüros       Projekte       Links       Impressum       

 


Spielräume


Spielraumplanung


Beteiligung


Freiraumplanung


Landschaftsplanung

 

 

Familienfreundliche Erholungsanlage mit Spielbereichen

Eine bestehende Grünanlage entlang des Baches Grenf wurde zu einer einladenden Erholungsanlage mit zahlreichen Spielangeboten ausgebaut.
Mit den vorhandenen Strukturen wurde dabei besonders behutsam umgegangen, Wege wurden lediglich erneuert, Gehölzstrukturen erhalten.

In einem etwas abgesetzten Bereich wurde ein Spielplatz für kleinere Kinder geschaffen, auf einer angrenzenden größeren Asphaltfläche entstand ein Skateplatz; die Geräte sind mobil, so dass die Fläche auch anderen Nutzungen dienen kann.
Entlang der Grünanlage erstreckt sich ein Bereich mit zahlreichen Spielmöglichkeiten, hier v.a. für die etwas älteren Kinder. Als Verbindung zum Spielbereich der jüngeren dient eine Seilbrücke.
In der gesamten Anlage gibt es Holzskulpturen, die während eines Workshops der Berchtesgadener Schnitzschule entstanden.
Ein etwas abseits liegender kleinerer Grünbereich dient der ruhigeren Erholung. Dort finden sich z.B. unterschiedliche Klangelemente wie Summstein, Pfeifenwippe oder eine Klangsäule aus Stein.

 

         

Skizze und Plan des Spielbereiches für kleinere Kinder mit der Matschanlage nach der Fertigstellung.

 

                   

Die Brücke über die Grenf bietet unterschiedliche Möglichkeiten und Herausforderungen.

 

             

Eine große Weide wurde sinnvoll in das Startpodest einer Seilbahn integriert.
Auf der Partnerschaukel kann interaktiv geschaukelt werden.

         

 

        

Verschiedene Skulpturen ziehen sich durch die gesamte Anlage.

                                        

 

     Am Rand der Anlage befindet sich der Skateplatz.